Unser Leistungsspektrum

Gerne beraten wir Sie persönlich und erarbeiten gemeinsam ein für Sie optimales Behandlungskonzept.

Unsere Patientenberatung umfasst eine ausführliche Analyse mit modernster Technik. Hierzu gehören beispielsweise digitales
strahlungsarmes Röntgen, die Behandlung mit Lupenbrille sowie die Kariesdiagnostik mittels Laserfluoreszenz.

Unser Leistungsspektrum

Gerne beraten wir Sie persönlich und erarbeiten gemeinsam ein für Sie optimales Behandlungskonzept.

Unsere Patientenberatung umfasst eine ausführliche Analyse mit modernster Technik. Hierzu gehören beispielsweise digitales
strahlungsarmes Röntgen, die Behandlung mit Lupenbrille sowie die Kariesdiagnostik mittels Laserfluoreszenz.

Zahnprophylaxe

Eine optimale Mundgesundheit beeinflusst den allgemeinen Gesundheitszustand – so der aktuelle Stand der Wissenschaft. Zahnmedizinische Prophylaxe bezeichnet alle vorbeugenden Maßnahmen, die verhindern, dass Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates entstehen oder sich verschlimmern. Chronische bakterielle Entzündungen wie Gingivitis oder Parodontitis können zu Zahnverlust führen und erhöhen das Risiko für Diabetes, Herzinfarkt und Schlaganfall. Deshalb möchten wir mit unserem individuellen Prophylaxe-Konzept Ihre Gesundheit erhalten und Ihnen zu einem gesunden und strahlenden Lächeln verhelfen.
Die Prophylaxe in unserer Zahnarztpraxis beginnt immer mit einer Kontrolle von Zähnen und Zahnfleisch. Danach prüfen wir, ob bakterielle Beläge zu einem Risiko werden können und messen die Zahnfleischtaschen – ein Indiz für eine mögliche Parodontitis. Zu dieser Sitzung gehört immer eine professionelle Zahnreinigung (PZR). Hierbei entfernen unsere ausgebildeten Prophylaxe-Assistentinnen die oberflächlichen Beläge und Verfärbungen. Im Anschluss erfolgt dann eine umfassende Beratung zu den idealen Hilfsmitteln und Putztechniken.

  • regelmäßige Vorsorgeuntersuchung
  • professionelle Zahnreinigung (PZR)

Zahnprophylaxe

Eine optimale Mundgesundheit beeinflusst den allgemeinen Gesundheitszustand – so der aktuelle Stand der Wissenschaft. Zahnmedizinische Prophylaxe bezeichnet alle vorbeugenden Maßnahmen, die verhindern, dass Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates entstehen oder sich verschlimmern. Chronische bakterielle Entzündungen wie Gingivitis oder Parodontitis können zu Zahnverlust führen und erhöhen das Risiko für Diabetes, Herzinfarkt und Schlaganfall. Deshalb möchten wir mit unserem individuellen Prophylaxe-Konzept Ihre Gesundheit erhalten und Ihnen zu einem gesunden und strahlenden Lächeln verhelfen.
Die Prophylaxe in unserer Zahnarztpraxis beginnt immer mit einer Kontrolle von Zähnen und Zahnfleisch. Danach prüfen wir, ob bakterielle Beläge zu einem Risiko werden können und messen die Zahnfleischtaschen – ein Indiz für eine mögliche Parodontitis. Zu dieser Sitzung gehört immer eine professionelle Zahnreinigung (PZR). Hierbei entfernen unsere ausgebildeten Prophylaxe-Assistentinnen die oberflächlichen Beläge und Verfärbungen. Im Anschluss erfolgt dann eine umfassende Beratung zu den idealen Hilfsmitteln und Putztechniken.

  • regelmäßige Vorsorgeuntersuchung
  • professionelle Zahnreinigung (PZR)

Zahnerhaltung

Die Lebensdauer der eigenen Zähne hängt von vielen Faktoren ab. Hierbei bildet die Zahnerhaltung den Oberbegriff für alle Maßnahmen, welche die Prävention, Diagnostik und Therapie von Plaque-bedingten Erkrankungen und Schäden der Zähne beinhalten. Das Team unserer Praxis berät jeden Patienten individuell, um eine optimale Lösung zu finden.
Wir haben uns insbesondere auf die sogenannten Komposit-Füllungen spezialisiert. Diese sind gesundheitlich unbedenklich und auch für Allergiker geeignet. Komposit-Füllungen sind extrem widerstandsfähig und sehr lange haltbar. Auch die ästhetischen Ansprüche unserer Patienten können wir mit diesem Werkstoff erfüllen, da wir Komposit-Füllungen individuell exakt der Zahnfarbe anpassen können.

  • Füllungstherapie
  • Inlays / Onlays / Overlays
  • Veneers
Dr-Sebastian-Stiller-Leistungen-Endo

Endodontologie

Das Ziel der endodontologischen Behandlung ist die Erhaltung des eigenen Zahnes (Endodontie = Lehre vom Inneren des Zahnes). Wir können durch die Behandlung der Wurzelkanäle sogar stark entzündete Zähne retten. Eine Karies kann sich bis in das Innere eines Zahnes ausbreiten und dabei die Nerven und die Wurzelkanäle befallen. Die Folge sind Entzündungen, die von Bakterien ausgelöst werden. Somit ist es unsere Aufgabe, Bakterien und Entzündungen durch hauchdünne Instrumente zu entfernen. Mit antibakteriellen Medikamenten oder dem Dentallaser stellen wir eine absolute Keimfreiheit her. Ist die Entzündung ausgeheilt, verschließen wir die Wurzelkanäle mit einem speziellen Füllungsmaterial.

  • Wurzelkanalbehandlung
  • Wurzelkanalrevision

Endodontologie

Das Ziel der endodontologischen Behandlung ist die Erhaltung des eigenen Zahnes (Endodontie = Lehre vom Inneren des Zahnes). Wir können durch die Behandlung der Wurzelkanäle sogar stark entzündete Zähne retten. Eine Karies kann sich bis in das Innere eines Zahnes ausbreiten und dabei die Nerven und die Wurzelkanäle befallen. Die Folge sind Entzündungen, die von Bakterien ausgelöst werden. Somit ist es unsere Aufgabe, Bakterien und Entzündungen durch hauchdünne Instrumente zu entfernen. Mit antibakteriellen Medikamenten oder dem Dentallaser stellen wir eine absolute Keimfreiheit her. Ist die Entzündung ausgeheilt, verschließen wir die Wurzelkanäle mit einem speziellen Füllungsmaterial.

  • Wurzelkanalbehandlung
  • Wurzelkanalrevision
Dr-Sebastian-Stiller-Leistungen-Endo

Parodontologie

Unter Parodontologie versteht man die entzündlichen, degenerativen Veränderungen des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates. Zum Parodontium gehören das dem Zahn anliegende Zahnfleisch, der Kieferknochen, die Wurzeloberfläche und die Fasern, an denen der Zahn am Knochen befestigt ist. Parodontitis ist eine chronische Entzündung des Zahnhalteapparates. Ausgelöst wird sie durch Bakterien, die Giftstoffe erzeugen, auf die das Immunsystem mit weiteren Entzündungen reagiert, um die Bakterien zu bekämpfen.
Da diese Erkrankung zu Beginn meist unbemerkt verläuft, kontrollieren wir bei regelmäßigen Untersuchungen die Zähne und das Zahnfleisch. Somit können wir frühzeitig handeln, bevor der Zahnhalteapparat zerstört wird. Eine Parodontitis behandeln wir durch unterschiedliche Maßnahmen – auch antibakterielle Medikamente und der Dentallaser (Photodynamische Therapie) können hierbei zum Einsatz kommen.

  • Behandlung von Parodontitiden
  • Knochen- und Geweberegeneration
  • Parodontalchirurgie
Dr-Sebastian-Stiller-Leistungen-Paradantologie

Zahnersatz

Prothetik ist der zahnmedizinische Fachbegriff für Zahnersatz nach dem Verlust eines oder mehrerer Zähne. Ob ein Zahnersatz sinnvoll ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab – zum Beispiel davon, ob auf beiden Seiten der Zahnlücke noch Nachbarzähne vorhanden sind, wie weit die Schädigung der Zahnhartsubstanz fortgeschritten ist und ob im Oberkiefer und im Unterkiefer noch Zähne vorhanden sind. Weiter spielen Faktoren wie die Mundhygiene, das Alter und die Lebensweise eines Menschen eine Rolle. Auch persönliche Vorlieben und Erwartungen an Ästhetik, Aussprache und Kaufunktion sind von Bedeutung.
Wenn Zähne ersetzt werden müssen, dann bieten wir unseren Patienten individuelle Lösungen an, beispielsweise Zahnersatz aus hochwertiger Keramik. Farbe, Form und Zahnoberfläche lassen sich perfekt abbilden. Zudem ist keramischer Zahnersatz widerstandsfähig, langlebig und entspricht in Form und Funktion Ihren natürlichen Zähnen.

  • festsitzender Zahnersatz (Kronen, Teilkronen, Brücken)
  • Implantat-getragener Zahnersatz
  • kombinierter Zahnersatz
  • herausnehmbarer Zahnersatz (Teilprothesen, Totalprothesen)

Zahnersatz

Prothetik ist der zahnmedizinische Fachbegriff für Zahnersatz nach dem Verlust eines oder mehrerer Zähne. Ob ein Zahnersatz sinnvoll ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab – zum Beispiel davon, ob auf beiden Seiten der Zahnlücke noch Nachbarzähne vorhanden sind, wie weit die Schädigung der Zahnhartsubstanz fortgeschritten ist und ob im Oberkiefer und im Unterkiefer noch Zähne vorhanden sind. Weiter spielen Faktoren wie die Mundhygiene, das Alter und die Lebensweise eines Menschen eine Rolle. Auch persönliche Vorlieben und Erwartungen an Ästhetik, Aussprache und Kaufunktion sind von Bedeutung.
Wenn Zähne ersetzt werden müssen, dann bieten wir unseren Patienten individuelle Lösungen an, beispielsweise Zahnersatz aus hochwertiger Keramik. Farbe, Form und Zahnoberfläche lassen sich perfekt abbilden. Zudem ist keramischer Zahnersatz widerstandsfähig, langlebig und entspricht in Form und Funktion Ihren natürlichen Zähnen.

  • festsitzender Zahnersatz (Kronen, Teilkronen, Brücken)
  • Implantat-getragener Zahnersatz
  • kombinierter Zahnersatz
  • herausnehmbarer Zahnersatz (Teilprothesen, Totalprothesen)

Implantologie

Implantate sind künstliche Wurzeln und stellen eine beliebte Alternative für den Ersatz verlorengegangener Zähne dar. Implantate funktionieren wie natürliche Wurzeln und verwachsen fest mit dem Kieferknochen. In unserer Praxis verwenden wir nur dentale Implantate der führenden Implantat-Hersteller, deren Verträglichkeit in wissenschaftlichen Untersuchungen hervorragend dokumentiert und nachgewiesen ist. Die Einheilphase der Implantate dauert etwa drei bis vier Monate, der Knochen verwächst in dieser Zeit fest mit dem Implantat. Während dieser Phase erhalten die Patienten ein hochwertiges Provisorium und sind so zu keinem Zeitpunkt zahnlos. Nach der Einheilphase wird der definitive Zahnersatz eingegliedert und so die Zahnlücke wieder geschlossen.

  • ausführliche Beratung
  • individuelle Pflegeberatung und Nachsorge
  • Periimplantitistherapie

Funktionsdiagnostik

Unter Funktionsdiagnostik versteht man die Analyse des Cranio-Mandibulären Systems bezüglich des Zahnhalteapparates, der Kaumuskulatur und der Kiefergelenke. Sprich: Der Kiefer knackt, Sie fühlen sich verspannt und leiden unter Schmerzen im Kiefer, Nacken und Wirbelsäulenbereich? Dann sprechen Sie mit uns!
Auch Tinnitus oder Sehstörungen können ihre Ursache in den Funktionsstörungen des Kauorgans haben.
In unserer Praxis analysieren wir die Situation des Patienten und finden eine individuelle Lösung. Bei der Cranio-Mandibulären Dysfunktionen (CMD) ist immer ein Zusammenspiel von mehreren Fachrichtungen notwendig. Daher kooperieren wir mit Experten auf den Gebieten der Orthopädie, Osteopathie und Physiotherapie.

  • CMD-Schienentherapie
  • Sport- und Sportschutzschienen
  • Aufbiss-Schienen

Funktionsdiagnostik

Unter Funktionsdiagnostik versteht man die Analyse des Cranio-Mandibulären Systems bezüglich des Zahnhalteapparates, der Kaumuskulatur und der Kiefergelenke. Sprich: Der Kiefer knackt, Sie fühlen sich verspannt und leiden unter Schmerzen im Kiefer, Nacken und Wirbelsäulenbereich? Dann sprechen Sie mit uns!
Auch Tinnitus oder Sehstörungen können ihre Ursache in den Funktionsstörungen des Kauorgans haben.
In unserer Praxis analysieren wir die Situation des Patienten und finden eine individuelle Lösung. Bei der Cranio-Mandibulären Dysfunktionen (CMD) ist immer ein Zusammenspiel von mehreren Fachrichtungen notwendig. Daher kooperieren wir mit Experten auf den Gebieten der Orthopädie, Osteopathie und Physiotherapie.

  • CMD-Schienentherapie
  • Sport- und Sportschutzschienen
  • Aufbiss-Schienen

Laserbehandlung

Auf dem Gebiet der modernen Zahnmedizin ist die Laserzahnmedizin seit Jahren sehr etabliert, da sich durch die keimreduzierende Wirkung des Dentallasers breite Anwendungsspektren in der Dentalmedizin eröffnen. Der Laser setzt bei der Zahnbehandlung einen hochgebündelten energiereichen Lichtstrahl in Impulsen frei. Da der Laserstrahl hierbei nur punktuell wirkt, ohne das umliegende Gewebe zu schädigen oder zu verletzten, eignet er sich hervorragend zur Keimzahlreduktion in schwer zugänglichen Gewebebereichen. Ebenso stellt der Dentallaser bei Wurzelkanalbehandlungen eine gängige Behandlungsmethode dar, um eine
Keimzahlreduktion innerhalb des Zahnes zu erzielen.
Möchten sie Näheres erfahren? Sprechen Sie uns gerne an!

  • Parodontitisbehandlung (Photodynamische Therapie)
  • Desinfektion von Wurzelkanälen
  • Behandlung empfindlicher Zahnhälse
  • Periimplantitistherapie
  • chirurgische Eingriffe
Dr-Sebastian-Stiller-Leistungen-Laser
Dr-Sebastian-Stiller-Leistungen-Kinder

Kinderbehandlung

Kinderbehandlung – spielerisch und zwanglos: Schon mit dem Durchbruch der Milchzähne sollten Kinder an regelmäßige Zahnarztbesuchen gewöhnt werden. Besonderes Augenmerk legen wir auf eine hochwertige Kinder- und Jugendprophylaxe zum Erhalt der natürlichen Zähne von klein auf. Wir möchten, dass Ihre Kinder angstfrei zu uns in die Praxis kommen. Daher ist es ideal, wenn unsere kleinen Patienten schon früh an das Praxisumfeld gewöhnt werden und den Aufenthalt bei uns ohne Angst und Schmerzen in guter Erinnerung behalten.

  • individuelles Prophylaxe-Programm
  • altersgerechte Gabe von Fluoriden
  • Füllungstherapie
  • Milchzahnextraktion

Kinderbehandlung

Kinderbehandlung – spielerisch und zwanglos: Schon mit dem Durchbruch der Milchzähne sollten Kinder an regelmäßige Zahnarztbesuchen gewöhnt werden. Besonderes Augenmerk legen wir auf eine hochwertige Kinder- und Jugendprophylaxe zum Erhalt der natürlichen Zähne von klein auf. Wir möchten, dass Ihre Kinder angstfrei zu uns in die Praxis kommen. Daher ist es ideal, wenn unsere kleinen Patienten schon früh an das Praxisumfeld gewöhnt werden und den Aufenthalt bei uns ohne Angst und Schmerzen in guter Erinnerung behalten.

  • individuelles Prophylaxe-Programm
  • altersgerechte Gabe von Fluoriden
  • Füllungstherapie
  • Milchzahnextraktion
Dr-Sebastian-Stiller-Leistungen-Kinder

Chirurgie

Unter Oralchirurgie versteht man chirurgische Eingriffe, die im Mundraum durchgeführt werden und den Kiefer, die Zähne und die umliegenden Weichgewebe betreffen. Manchmal lässt sich eine Zahnentfernung (Extraktion) leider nicht vermeiden. Mit modernen, schonenden Methoden führen wir Zahnentfernungen durch. Auch die Entfernung von Weisheitszähnen ist für uns ein Routineeingriff.
In Fällen, in denen eine Wurzelkanalbehandlung nicht erfolgreich war oder eine Entzündung nicht ausheilt, stellt eine Wurzelspitzenresektion oftmals die letzte Möglichkeit dar, um einen Zahn noch zu erhalten. Bei diesem chirurgischen Eingriff werden die Spitze der Zahnwurzel und das entzündete Gewebe in örtlicher Betäubung entfernt und die Wurzel an der Unterseite dicht verschlossen (retrograde Wurzelfüllung).

  • Entfernung von zerstörten Zähnen
  • Weisheitszahnentfernung
  • Wurzelspitzenresektion
  • Freilegung von verlagerten Zähnen

Bleaching

Verfärbungen der Zähne können unterschiedliche Ursachen haben: So lagern sich im Laufe der Zeit im Kristallgefüge des Zahnschmelzes Nikotin, Koffein oder etwa Tannin, das beispielsweise im Wein enthalten ist, ab. Auch Medikamente und Spurenelemente können Verfärbungen verursachen. Das Bleaching – das Bleichen der Zähne – erfolgt bei uns auf unterschiedlichen Wegen: Beim Bleaching in der Praxis (In Office Bleaching) bringen wir ein konzentriertes Aufhellungsmittel unter Schutz der Umgebung direkt auf den Zahn auf und aktivieren es mit Licht oder Soft-Laser. Dabei zerfällt das Peroxid und der entstehende aktive Sauerstoff entfaltet seine Bleichwirkung.
Beim sogenannten „Home Bleaching“ bedient sich der Patient einer mit Bleichmittel beschichteten Kunststoffschiene. Nach der Unterweisung in der Praxis bekommt der Patient die zum Bleachen erforderlichen Materialien mit nach Hause. Die Anwendungszeit beträgt zwei bis drei Wochen.

  • Home Bleaching
  • In Office Bleaching

Bleaching

Verfärbungen der Zähne können unterschiedliche Ursachen haben: So lagern sich im Laufe der Zeit im Kristallgefüge des Zahnschmelzes Nikotin, Koffein oder etwa Tannin, das beispielsweise im Wein enthalten ist, ab. Auch Medikamente und Spurenelemente können Verfärbungen verursachen. Das Bleaching – das Bleichen der Zähne – erfolgt bei uns auf unterschiedlichen Wegen: Beim Bleaching in der Praxis (In Office Bleaching) bringen wir ein konzentriertes Aufhellungsmittel unter Schutz der Umgebung direkt auf den Zahn auf und aktivieren es mit Licht oder Soft-Laser. Dabei zerfällt das Peroxid und der entstehende aktive Sauerstoff entfaltet seine Bleichwirkung.
Beim sogenannten „Home Bleaching“ bedient sich der Patient einer mit Bleichmittel beschichteten Kunststoffschiene. Nach der Unterweisung in der Praxis bekommt der Patient die zum Bleachen erforderlichen Materialien mit nach Hause. Die Anwendungszeit beträgt zwei bis drei Wochen.

  • Home Bleaching
  • In Office Bleaching

Schnarchtherapie

Schnarch-Geräusche und Atemaussetzer (Schlafapnoe) werden mit einer Schnarcherschiene (Unterkieferprotrusionsschiene) behandelt. Diese Schiene hält Unterkiefer, Zunge und Gaumensegel während des Schlafes vorn und erweitert dadurch die oberen Atemwege. Denn im Schlaf lässt die Muskelspannung nach, die Zunge fällt zurück und kann die Luftwege einengen, Schnarch-Geräusche bis hin zu Atemaussetzern bei Verschluss können entstehen. Vor Herstellung der Kunststoffschienen für Ober- und Unterkiefer erfolgt in unserer Praxis eine umfassende Diagnostik der Zähne und des Kiefergelenks (in Zusammenarbeit mit spezialisierten Hals-Nasen-Ohren-Ärzten). Die zweiteiligen Zahnschienen werden nach Abdrücken des Ober- und Unterkiefers hergestellt. Über spezielle Verbindungselemente zwischen Ober- und Unterkieferschiene lässt sich die Schiene individuell einstellen.
Eine erholsame Nachtruhe stellt sich wieder ein.

  • individuelle Diagnostik
  • Schnarcherschiene
  • Kontrollen und engmaschiger Recall

Wir beraten Sie gerne 089 / 470 29 72,  info@zahnmedizin-bogenhausen.de
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir beraten Sie gerne
089 / 470 29 72

oder per E-Mail
Wir freuen uns
auf Ihren Besuch!